Rising Storm 2: Vietnam

Man nehme einen Mix aus Metro, S.T.A.L.K.E.R. The Division, füge eine Permadeath-Funktion hinzu und würze das Ganze mit etwas mehr Realismus – et voilà, schon haben wir Escape from Tarkov! Das realistische Online-Action-Spiel mit RPG-, MMO- und Survival-Elementen ist besonders bei Hardcore-Shooter-Fans heiß begehrt. Escape from Tarkov verlangt genau das von euch: aus der fiktiven Stadt Tarkov entkommen – um jedem Preis. In der Region tobt aber der Krieg, der mit dubiosen Firmen anfing und mit privatem Militär und UN-Friedenstruppen endete. Als die Grenzen der Region abgeriegelt wurden, befandet ihr euch inmitten der Stadt. Keine Kommunikation, kein Nachschub und zwei Gruppierungen mit gewalttätigen Soldaten erwarten euch in Tarkov. Wieso erzählen wir euch diese Geschichte? Der Multiplayer von Escape from Tarkov ist Story- und Szenario-getrieben und wird euch an der ein oder anderen Stelle im Spiel begegnen. Szenario: Fast zerstörte Stadt, die hermetisch abgeriegelt ist. Zwei private Militärgruppierungen kämpfen gegeneinander. In Escape from Tarkov kämpft ihr in einer von zwei Fraktionen.

Das bedeutet, dass Rare in der Lage war, „die kinoreichsten Tall Tales zu entwickeln, die wir je gemacht haben“, so Chapman. Außerdem gibt es Checkpoints, was bedeutet, dass du die acht- bis zwölfstündige Kerngeschichte nicht in einem Rutsch durchspielen musst. Aber wie ist der bekannteste Pirat der Welt in Sea of Thieves gelandet? Nun, Jack hat den größten Schatz aller Zeiten gestohlen – einen goldenen Schlüssel zu anderen Welten. Als er die Sea of Thieves betritt, entdeckt er, dass es ein Paradies für Piraten ist, wo der Tod nur eine Formalität ist, bevor man wieder ins Land der Lebenden zurückkehrt und bereit ist, die Segel zu setzen. Das ist in Jacks Welt natürlich nicht der Fall, denn hier herrscht Davy Jones über die Meere. Doch zum Pech für Jack ist der tentakelige Schrecken Davy Jones ihm in die neue Welt gefolgt, und die Welt von Sea of Thieves ist nun bedroht. Die Spieler werden in diesem Sea of Thieves: A Pirate’s Life brandneue Orte wie die übernatürliche Welt der Verdammten und das versunkene Königreich besuchen und es gibt unzählige Geheimnisse und Easter Eggs zu finden.

„Wir sind kein Spiel für Weicheier. Ich mag diesen ganzen Meta-Quatsch nicht, wir sind Hardcore“ macht Nikita Buyanov klar, der als COO von Battlestate Games der oberste Boss für Escape from Tarkov ist. Streets of Tarkov soll das Spiel eher mehr Richtung Hardcore treiben, etwa weil Waffen Fehlfunktionen haben und sich die taktische Zerstörung Richtung Battlefield 2042 entwickeln soll. Escape from Tarkov: Streets of Tarkov in der Preview. Update, 9.7.2021: Wir haben die Überschrift geändert, da Streets of Tarkov zwar viele neue Features einführt, offiziell aber nur ein Update zu Escape from Tarkov ist. Wie großartig ist das denn bitte: Escape from Tarkov: Streets of Tarkov fühlt sich mehr und mehr nach der großartigen Kampagne von Battlefield 3 an. Downtown Tarkov hat einfach diesen Vibe, den wir schon seit langem vermissen – diese klaustrophobischen Treppenhäuser, wo wir wenig Platz haben zu manövrieren oder in denen wir uns durch Türen quetschen. Die weiten Areale im Parkhaus in Paris, wo viele Autos Deckung bieten, aber wir nicht genau wissen, welches Kaliber was durchschlägt. Content has been created by GSA Content Generator Demoversion.

Der First-Person-Shooter Escape from Tarkov ist sehr schnell zu einem der beliebtesten Games des Genres angewachsen. Leider gibt es das Spiel derzeit nicht auf bekannten Plattformen oder Launchern. Im Folgenden zeigen wir euch, wie ihr Escape from Tarkov kaufen und installieren könnt. Ebenso welche Editionen euch zur Auswahl stehen. Escape from Tarkov (EFT) ist nicht nur ein First-Person-Shooter, sondern besitzt auch eine Prise an Survival-RPG-Elementen. Jeden Tag zieht es neue Spieler in seinen Bann. Es spielt in der zerstörten Stadt Tarkov und das Ziel ist es, dass ihr auf den unterschiedlichen Maps euren Weg nach draußen findet und so viel Loot wie möglich dabei mitnehmt. Allerdings gibt es auch bis zu 11 andere Spieler und zahlreiche NPCs auf der Karte, die euch eure Beute wegnehmen wollen. Die Nachfrage nach dem Spiel steigt, jedoch gibt es das Game nicht auf dem herkömmlichen Weg zu kaufen. Im Folgenden zeigen wir euch, wie ihr Escape from Tarkov kaufen und installieren könnt. This data has been done by GSA Content Generator Demoversion.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.